Mozuluart – 25.5.2018

Am 25. Mai war es soweit: Das Benefizkonzert von Mozuluart in Zwettl für Kinder und Jugendliche in der Republik Benin. In Kooperation mit dem Verein „Stimmen für Afrika“ veranstaltete der Zwettler Kulturverein Syrnau am Freitag, dem 25. Mai, ein Benefizkonzert mit der afrikanisch-österreichischen Gruppe „Mozuluart“. Die drei hervorragenden Sänger aus Zimbabwe, die a-capella auch in der Formation „Insingizi“ auftreten, wurden vom kongenialen österreichischen Pianisten Roland Guggenbichler begleitet und verstanden es von Beginn an, afrikanisches Flair zu verbreiten und klassische Musik auf perfekte Weise mit traditionellen Zulu-Klängen zu vereinen. Mit dem Reinerlös der Veranstaltung (2.500 €) unterstützt der Verein „Stimmen für Afrika“ eine Betreuungsstelle für obdachlose Jugendliche in Cotonou, Republik Benin.

Danke für den tollen Abend!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.